Nicolás Correa S.A. präsentiert seine Fräskopftechnologie bei der METAV 2018 (GER)

2018-02-05
Die Gruppe Nicolás Correa wird dieses Jahr wieder bei der METAV, anwesend sein, die Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung, die vom 20. bis 24. Februar im Düsseldorf Exhibition Centre stattfindet. Als Neuheit präsentiert Correa dieses Jahr das Maschinenmodell FOX-50 mit dem UDX Fräskopf, dessen einzigartige Eigenschaften als Weltneuheit bei der EMO 2017 in Hannover vorgestellt wurde

Nicolás Correa S.A. wird im Jahr 2018 an 6 Werkzeugmaschinen-Messen teilnehmen, um seine Stellung als einer der führenden Unternehmen in Europa für Fräslösungen in den anspruchsvollsten Produktionsbereichen zu verstärken. Neben einer der umfangreichsten Produktpalette an Fräslösungen des internationalen Marktes, die Maschinen mit Bett-, Portal-, Fahrständer- und T-Konfigurationen beinhaltet, setzt sich Nicolás Correa auch entschieden für Innovation und Digitalisierung durch Industrie 4.0 ein. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist die neue Plattform DELFOS 4.0, mit der die Effizienz und Flexibilität der Arbeitsvorgänge wesentlich verbessert werden.

Vom 20. bis 24. Februar wird Nicolás Correa im Düsseldorf Exhibition Centre, Halle 15, Stand B51 die Fräsmaschine FOX-50 ausstellen. Die FOX bietet ein Portalkonzept mit hoher Schruppkapazität, Geschwindigkeit und Präzision und ist mit einer einzigartigen Temperaturkontrolle an der Vertikalachse ausgestattet ist. An der FOX-50 wird der UDX Fräskopf eingebaut sein. Es handelt sich um einen Fräskopf mit mechanischem Antrieb, der zusätzlich zur weltweit patentierten doppelten Hirth-Verzahnung (Positionierung alle 0,02º) auch kontinuierlich 10.000 U/min als maximale Dauerdrehzahl ohne Begrenzungen bei einem auβergewöhnlich hohen Drehmoment erreicht. Diese Fräskopftechnologie wird den Markt der Werkzeugmaschinen mit seiner unschlagbaren Flexibilität revolutionieren und besitzt einzigartige Eigenschaften, die kein anderer Hersteller auf dem Markt bieten kann. Um diese enorme Leistung erreichen zu können, musste Nicolás Correa vollkommen neue Konstruktionsmethoden und Fertigungsverfahren schaffen und hat damit ein multi-operationsfähiges Universalfräskopfkonzept entwickelt. Die bereits erwähnten einzigartigen Eigenschaften dieses Fräskopfs ermöglichen unseren Kunden die Bearbeitung von grossen und wertvollen Werkstücken für den Werkzeug- und Formenbau in einem einzigen Vorgang ohne die Maschine oder den Fräskopf wechseln zu müssen, so dass sein Einsatz einen hervorragenden Vorteil für die Optimierung der Arbeitsvorgänge in dieser Branche darstellt. Die Besucher der Messe werden eine der berühmtesten Maschinen von Correa mit einem der innovativsten Fräsköpfen auf dem Markt in Aktion erleben können.
Die METAV ist die Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung, wo die letzten Neuheiten des Marktes und die wichtigsten Innovationen von Produkten und Service für die industriellen Fertigung vorgestellt werden. Neben der Technologie der Werkzeugmaschinenbranche und Fertigungs- und Prozessautomation bietet die METAV 2018 auch andere Aspekte in Bezug auf Produktionstechniken: quality area oder Qualitätskontrolle, moulding area oder Bereich Formenbau, additive manufacturing área oder generatives Fertigungsverfahren und medical area oder Bereich Medizin.

Wenn Sie unsere FOX-50 mit dem Fräskopf UDX live erleben wollen, erwarten wir Sie erfreut bei der 20. Internationalen Messe für Technologien der Metallbearbeitung METAV, im Düsseldorf Exhibition Centre, vom 20. bis 24. Februar, in der Halle 15 Stand 51.


http://tekinfo.link/r6dd7b31643