Werma : Die Fortsetzung der neuen Generation

2018-08-10
Keine Kompromisse mehr beim Signalisieren in 70 mm

Ihr Nutzen

Mit der KombiSIGN 72 gehen Sie keine Kompromisse mehr ein, denn hier vereinen wir schnelle Montage, beste Sichtbarkeit und höchste Flexibilität. Das spart Zeit und Geld in der Montage und Logistik.

Glatte Oberflächen verhindern zudem Verschmutzung und erleichtern die Reinigung
Einfache, intuitive Montage - eine Fehlmontage ist praktisch ausgeschlossen (Poka Yoke)
Zukunftssicher - Signalsäulen einfach zu SmartMONITOR (clevere MDE-Alternative) oder AndonSPEED (Ruf- und Meldesystem) nachrüstbar
TwinLIGHT und TwinFLASH vereinen zwei Leuchtbildfunktionen in einem Element – einfach umschaltbar
Im ClassicLOOK oder im DesignLOOK passend zu sämtlichen Maschinenoberflächen
Dank OmniVIEW-Kalotte aus allen Positionen deutlich sichtbar, ohne tote Winkel
Fertig konfigurierte Standard-Versionen erhältlich (häufige Konfigurationen als komplette Säule unter einer Artikelnummer)
Typische Anwendung

Der Industriestandard weiterentwickelt - Signalisieren von Störungen


an Maschinen und Anlagen
an Automatisierungsanlagen
an Montageanlagen, z. B. in der Automobilindustrie
an Transport- und Förderbändern in der Produktion und Logistik
auf Handarbeitsplätzen als Ruf- und Meldesystem
aufrüstbar zur funkbasierten MDE-Alternative SmartMONITOR oder zum Ruf- und Meldesystem
AndonSPEED in der Versandlogistik

Montagearten

Bodenmontage
Rohrmontage
Weitere Montagearten über Zubehör

Features

Kombinieren Sie die Leuchtelemente der KombiSIGN 72 mit speziellen Ansteuerlösungen, wie USB oder ASi, oder integrieren Sie eine der vielseitig einsetzbaren Akustiken
Kombinier- und nachrüstbar mit allen Elementen und Zubehörteilen der KombiSIGN 71, sowie den funkbasierten Systemen SmartMONITOR und AndonSPEED
Lautstarke Sirene mit 105 dB
Optional mit IO-Link Ansteuerung

www.werma.com/de