www.konstruktion-industrie.com
PiL Sensoren News

Hygienischer Ultraschallsensor P53 re-zertifiziert

Die PiL Sensoren GmbH hat für ihre hygienischen Ultraschallsensoren der Serie P53 einschließlich der zugehörigen lebensmitteltauglichen Montageverschraubungen erneut die Hygenic Design Re-Qualification erhalten.

Hygienischer Ultraschallsensor P53 re-zertifiziert
Re-zertifiziert: Die Ultraschallsensoren der Serie P53 von Pil mit lebensmitteltauglicher Montageverschraubungen haben die Hygenic Design Re-Qualification erhalten.

Die vollgekapselten Sensoren mit einem aus Edelstahl 1.44.4 gefertigten Gehäuse in Schutzart IP69k wurden speziell für den Einsatz in hygienischen Lebensmittelbereichen entwickelt. P53 ist mit Gehäusedurchmessern von 18 mm oder 30 mm erhältlich.

Die ECOLAB-Zertifizierung stellt sicher, dass sich die Sensoren mit den Reinigungs- und Desinfektionsmitteln P3-topactive OKTO, P3-topactive 200, P3-topax 52, P3-topax 66 und P3-topax 990 reinigen lassen. Für raue industrielle Anwendungen ohne hygienische Anforderungen bietet PiL die robusten „Steel Head“-Ultraschallsensoren zur vereinfachten Montage auch mit Außengewinde an.

www.pil.de
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil