www.konstruktion-industrie.com
Conrad News

Neue Messleitungen von Stäubli

Nächste Generation der stapelbaren Messleitungen sowie überarbeitetes Kurzschlussstecker-Angebot jetzt auf der Conrad Sourcing Platform erhältlich.

Neue Messleitungen von Stäubli

Testen, messen, diagnostizieren: Die Conrad Sourcing Platform hält nahezu das komplette Testzubehör von Stäubli bereit.

  • Seit über 20 Jahren Partner von Conrad Electronic: Stäubli Electrical Connectors
  • Neu im Sortiment: Stapelbare Messleitungen mit rückseitiger Buchse
  • Neues Design und optimierte Fertigung: Kurzschlussstecker von Stäubli

Ob zum Testen, Messen oder Diagnostizieren von Komponenten und Systemen: In den letzten vier Jahrzehnten wurde Stäubli Electrical Connectors weltweit zum Synonym für sicheres und hochwertiges Testzubehör. Seit mehr als 20 Jahren nutzt der Experte für Verbindungstechnik und Kontakttechnologie aus der Schweiz die Bekanntheit von Conrad Electronic, um als international tätiger Konzern seine Vertriebswege in Deutschland und Europa zu erweitern.

Mittlerweile ist auf der Conrad Sourcing Platform nahezu das komplette Stäubli-Sortiment gelistet. Dieses kommt unter anderem im Bereich Erneuerbare Energien ebenso zum Einsatz wie bei Automatisierungsanwendungen. Im Bereich der Prüf- und Messtechnik umfasst das Sortiment von Stäubli 2 mm- und 4 mm-Messleitungen, Buchsen, Stecker, Prüfspitzen, Klemmen und Adapter. Alle Produkte in dieser Kategorie sind gemäß IEC EN 61010-031 entwickelt und zugelassen und können bis Messkategorie CAT IV eingesetzt werden.

Neue Produktlinien für die Mess- und Prüftechnik
In den letzten Monaten hat Stäubli verschiedene neue Produktlinien auf den Markt gebracht, die nun ebenfalls auf der Conrad Sourcing Platform verfügbar sind. Dazu gehört die neue Generation der stapelbaren Messleitungen. Diese haben eine rückseitige Buchse, die den Anschluss weiterer Messleitungen ermöglicht. Dieses Feature wird insbesondere in Schulungseinrichtungen oder in Prüfständen mit Breakout-Boxen benötigt, wo Signalverteilung und simultane Messungen sehr wichtig sind. Mit elf Standardfarben (inklusive der neuen Farbe Orange für den Bereich E-Mobility) und sechs verschiedenen Standardlängen bietet Stäubli ein umfangreiches Sortiment an stapelbaren Messleitungen für viele Anwendungen.

Optimiertes Angebot im Bereich Kurzschlussstecker
Auch das Sortiment der Kurzschlussstecker wurde vollständig erneuert. Hier wurde insbesondere das Design überarbeitet und über das Gesamtsortiment vereinheitlicht. Alle Stäubli Kurzschlussstecker haben nun die UL-Zulassung und sind damit auch für den nordamerikanischen Markt zertifiziert. Der schöne Nebeneffekt: Dank neuem Design und optimierter Fertigung konnten auch die Kosten minimiert und dadurch die Preise für Kurzschlussstecker gesenkt werden.

Nähere Infos unter: conrad.de/de/marken/staeubli

www.conrad.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil