www.konstruktion-industrie.com
MEDIAWORLD

Optronis CamPerform Cyclone

Highspeed-Kameras mit Datenraten bis zu 50 GB pro Sekunde.

Optronis CamPerform Cyclone
Die Highspeed-Kameras der CamPerform-Cyclone-Serie von Optronis sind prädestiniert für anspruchsvolle industrielle Bildverarbeitungsaufgaben. Mit ihrer schnellen CoaXPress-2.0-Schnittstelle lassen sich Datenraten bis zu 12,5 GB/s pro Kanal übertragen. Der Einsatz aller vier Kanäle erlaubt eine Datenrate von 50 GB/s. Leistungsfähige Bildsensoren können damit deutlich effizienter eingesetzt werden, ohne die Geschwindigkeit durch die begrenzte Übertragungsrate zu beeinträchtigen.

Mit einer Auflösung von bis zu 4672 x 3416 Pixel und Bildraten von bis zu 2.200 Bilder pro Sekunde eignen sich die Cyclone-Kameras für Messaufgaben bis in den Nanobereich, die in Geschwindigkeiten ablaufen, die für das bloße Auge kaum mehr wahrzunehmen sind.

Wird die zu erfassende Auflösung (ROI) auf 256 x 8 Pixel reduziert, lassen sich sogar Frequenzen von 250.000 Bildern pro Sekunde erreichen. Der extrem schnelle Global Shutter ermöglicht Verschlusszeiten im Bereich von 2 Sekunden und liefert selbst bei Geschwindigkeiten im Extrembereich scharfe Bilder.

Die Bilddaten werden in einzelne Pakete aufgeteilt und über vier parallele Kanäle mit ca. 12 GB/s an den PC weitergeleitet. Mit Standard-Koaxialkabeln lassen sich die Daten kostengünstig über Längen bis zu 40 Meter bei voller Datenrate übertragen.

Da für diese Kameras spezielle Frame Grabber und leistungsfähige PCs benötigt werden, empfehlen wir Ihnen, mit uns über Ihre Anwendung zu sprechen, um die Voraussetzungen für den Einsatz dieser Kameras zu prüfen.

Leistungsstarke CoaXPress-Schnittstelle

Dank der CoaXPress-Schnittstelle und den vier CXP-12-Kanälen lassen sich Datenübertragungsraten von bis zu 12,5 GB pro Sekunde (pro Kanal) erreichen.

Die Schnittstellen erfüllen die Qualitätsstandards der Japan Industrial Imaging Association (JIIA).

Moderste CMOS-Sensortechnologie

Bereits bei der Einführung der CMOS-Sensortechnologie setzte Optronis auf diese Technologie. So bietet die CamPerform-Linie nicht nur die neueste Sensortechnologie, die für die perfekte Kombination von kameraspezifischer Hard- und Software entwickelt wurde, sondern auch erhöhte Sicherheit auf allen Ebenen.

Das Ergebnis sind hohe Datenmengen, eine präzise Bildwiedergabe sowie ein bewährtes und ausgereiftes Energiemanagement.

Robuste und leistungsstarke Steckverbinder

Die vier Micro-BNC (HD-BNC) Steckverbinder sind ausgelegt für HD & UHD Broadcast, Telecom, HDcctv, Instrumentierung und ähnliche Anwendungen, die hohe Leistung in einem kompakten Gehäuse erfordern.

Der Bajonett-Verschluss mit formschlüssiger Verriegelung ermöglicht einfaches und schnelles Ein- und Ausstecken.

www.stemmer-imaging.com
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil