BRADY

Neue, beständige Etikettenmaterialien für den Einsatz auf Schiffen

Brady bietet ein Sortiment an hochwertigen, BS5609-zertifizierten Etikettenmaterialien für die Kennzeichnung von Chemikalien und anderen Gütern auf Schiffen an. Die neuen, seewasserbeständigen Etikettenmaterialien bieten eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Salzwasser und UV-Strahlung und sind mit einem äußerst leistungsfähigen Klebstoff versehen. Diese Etiketten runden das breit gefächerte Brady-Sortiment an beständigen Materialien für raue Umgebungsbedingungen ab.

BRADY

Bessere Lesbarkeit von Barcodes mit lasergravierbaren Etiketten

Das neue lasergravierbare B-730 Polyimid-Etikett zum automatischen Anbringen von Brady wurde entwickelt, um die Lesbarkeit von Barcodes auf Leiterplatten und komplexen Oberflächen zu erhöhen. Dank des höheren Kontrasts sind die mit dem Laser auf Etiketten angebrachten Barcodes einfacher zu scannen. Dies verringert den Ausschuss in Lieferketten mit strengen Traceability-Anforderungen.

HENGSTLER

Grimme und Hengstler überzeugen in Sachen Robustheit, gleichmäßiger Befüllung und lassen die Anwender nicht im Stich

Alleine in Deutschland werden pro Jahr über 10 Millionen Tonnen Kartoffeln geerntet. Weltweit sind es gar über 341 Millionen Tonnen*. Vor über 80 Jahren entwickelte Grimme die erste Maschine zum Ernten von Kartoffeln. Seit dieser Zeit ist viel passiert und inzwischen ist Grimme Weltmarktführer im Bereich der Kartoffelerntetechnik. Neben dem reinen Ernten ist eine effektive Lagertechnik genauso wichtig um die Kartoffeln in bester Qualität bedarfsgerecht verfügbar zu halten. Für dieses Anforderungsfeld bietet Grimme z. B. seinen Lagerhausfüller SL 80 an und setzt dabei auf den Hengstler-Absolutgeber AC58.

Delta Electronics

Auf der Hannover Messe 2017 stellt Delta Antriebs- und Automationslösungen zur Umsetzung des Smart-Manufacturing-Konzepts vor

Auch in diesem Jahr wird Delta auf der Hannover Messe Besucher aus aller Welt mit intelligenten Fertigungslösungen beeindrucken. Vom 24. bis zum 28. April wird das Unternehmen in Halle 11, Stand 57 sein innovatives, integriertes IIoT-fähiges Automations- und Roboterzellensystem vorführen. Dieses ist mit einem Knickarmroboter, moderner Digitalisierungs- und IIoT-Technologie sowie einem neuen MES-System (manufacturing execution system) ausgestattet. Dadurch können kundenspezifische Produkte bestellt und gefertigt werden.

KOLLMORGEN

Die zweite Servogeneration spricht EtherCAT

Hannover Messe 2017: KOLLMORGEN zeigt AKD2G Servoumrichter und PCMM Motion Controller auf dem ETG-Gemeinsamschaftsstand

Dialight

Dialight eröffnet neues Technologiezentrum in Kopenhagen

Kopenhagen, Dänemark (28.03.2017) - Dialight (LSE: DIA.L.), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der industriellen LED-Beleuchtungstechnologie, ist erfreut, die Eröffnung eines hochmodernen Technologiezentrums in Kopenhagen, Dänemark bekanntzugeben. Dialight hat sich für diesen Standort entschieden, weil das Unternehmen hier schon seit vielen Jahren Speziallösungen für die weltweite Windbranche entwickelt und fertigt. Vom neuen Kopenhagener Technologiezentrum mit den Bereichen Regionalvertrieb, Marketing, Kundenservice und technischer Support, wird die gesamte EMEA- Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) betreut. Das Zentrum wurde als technischer Dreh- und Angelpunkt für den Vertrieb, Service und Support von LED-Beleuchtungslösungen in industriellen- und explosionsgefährdeten Bereiche konzipiert und beinhaltet zudem auch ein neues Schulungszentrum. Die Applikations-Ingenieure im Technologiezentrum werden integraler Bestandteil des globalisierten Entwicklungsprozesses für innovative Beleuchtungslösungen sein, um sicherzustellen das lokale Richtlinien und Vorschriften in den EMEA-Ländern bei der Produktentwicklung am bestehenden US-Standort berücksichtigt werden.

NORD Drivesystems

Industriegetriebe mit Extruderflansch

NORD DRIVESYSTEMS ergänzt seine modular aufgebaute Industriegetriebebaureihe um Extruderflansche, die für einen Heavy-Duty-Einsatz optimiert sind. Für die Industriegetriebe in den Baugrößen 5 – 11 mit Nenndrehmomenten von 15 kNm bis 80 kNm stehen jeweils mehrere Extruderflansche zur Verfügung.

NORD Drivesystems

Variantenreduzierung und Effizienz

NORD DRIVESYSTEMS bietet mit seinen neuen LogiDrive-Systemen standardisierte Antriebseinheiten für Intralogistik- und Gepäckförderanlagen. Diese erleichtern die Projektierung und das Ersatzteilmanagement durch projektbezogene Variantenreduzierung.

Nehmen Sie an unseren 155000 IMP Followern teil