Pulspower News

Neue 480W-Stromversorgung für Marine-Anwendungen

Das 24V, 20A Hutschienen-Netzteil CP20.245-R2 wurde für den On- und Offshore-Einsatz in der Schifffahrt und Prozessindustrie entwickelt.

Bihl + Wiedemann News

Das moderne ASi-5/ASi-3 Adressiergerät für alle ASi Generationen

Setzen Sie bei der Inbetriebnahme Ihres ASi Systems auf eine starke Kombination: Mit dem neuen kompakten ASi-5/ASi-3 Adressiergerät (BW4708) und der Bihl+Wiedemann Software Suite verbinden Sie die Vorteile der dezentralen Adressierung mit denen der zentralen Planung und Parametrierung.

Southco

Den Kampf gegen COVID-19 in den Griff bekommen

HandleSmart ist ein innovativer selbstreinigender Türgriff, der nachweislich 99 % der Keime abtötet. Ursprünglich als Reaktion auf schlechte Handwaschgewohnheiten entwickelt, spielt er nun eine wichtige Rolle bei der Eindämmung der Verbreitung von COVID-19

Luetze News

Kompakte Verdrahtung mit dem LÜTZE AirSTREAM MS060 Montagesteg

LÜTZE erweitert sein Zubehörportfolio für die beiden Verdrahtungssysteme AirSTREAM und AirSTREAM Compact kontinuierlich. Neben den bereits verfügbaren 40, 80, 100 und 120 mm MS Stegprofilen ist jetzt ein 60 mm Montagesteg als Zwischengröße erhältlich.

Staubli News

STÄUBLI ERWEITERT DAS COMBITAC DIREQT PRODUKTPORTFOLIO

Stäubli Electrical Connectors bringt ein neues Modul für die jüngste Generation der modularen CombiTac direqt Steckverbinder heraus, das nacheilende Modul (LMFB). Die Module werden zu Überwachungszwecke genutzt und zeigen an, ob ein CombiTac direqt vollständig angeschlossen ist.

Bosch Rexroth News

KNOW-HOW FÜR MEHR ENERGIEEFFIZIENZ

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Intelligente Konzepte zum nachhaltigen Wirtschaften sichern die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Gleichzeitig fehlen in vielen Fabriken die Fachkräfte, um bereits installierte Produktionsanlagen digital auszurüsten, die Energieverbräuche zu messen und sie datenbasiert zu optimieren. Hier setzt Bosch Rexroth mit dem neuen Trainingssystem XITE Automax 100 an. Es vermittelt praxisnah wichtige Fertigkeiten und Kenntnisse, um Maschinen und Stationen zu vernetzen. Die systematische Erhebung und Auswertung von Betriebsdaten schafft die Basis, um die Energieeffizienz zu optimieren und damit die CO2-Emissionen durch die Produktion zu reduzieren.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil