IMP is pleased to announce the launch of our newly redesigned websites!

Featuring a brand new look, with more information and a fully responsive layout for all platforms – we hope you’ll find it easier to navigate and find what you’re looking for quickly and efficiently.
If you have any questions or feedback, please let us know by e-mailing us. If you’d like to stay connected on social media, follow us on LinkedIn, Facebook and Twitter.

Get connected… Stay informed…

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz verdoppelt maximale Bandbreite der R&S RTP High-Performance-Oszilloskope auf 16 GHz

Mit den neuen 13 GHz- und 16 GHz-Modellen bietet die High-Performance-Oszilloskope-Familie R&S RTP ab sofort skalierbare Bandbreiten von 4 GHz bis 16 GHz. Zusätzlich wird das kompakteste Multifunktions-Laborgerät auf dem Markt um leistungsfähige Funktionen zur Fehlersuche erweitert. Zu den Highlights zählen der Serial Pattern Trigger mit hardwarebasierter Taktdatenrückgewinnung für Hochgeschwindigkeitssignale mit Datenraten bis 16 Gbit/s sowie Signalintegritäts-Debugging und Konformitätstests für DDR4-Speicherschnittstellen. Darüber hinaus ermöglicht das R&S RTP Oszilloskop nun auch Reflexions- und Transmissionsmessungen (TDR/TDT) im Zeitbereich zur Charakterisierung von und Fehlersuche an Signalleitungen.

Fischer Connectors

Fischer Freedom Serie erweitert für die Anforderungen an die Konnektivität der Zukunft

Fischer Connectors, weltweiter Entwickler und Hersteller von robusten und innovativen Konnektivitätslösungen, hat seine FreedomTM Serie umfassend erweitert: Insgesamt neun neue Produkte ergänzen die bereits mehrfach preisgekrönte Technologieplattform für die Verbindungstechnik. Mit Fischer FreedomTM können Entwicklungsingenieure einfach und flexibel mehr Technologie und Benutzerkomfort in fest installierte, mobile sowie am Körper tragbare Geräte und Wearables installieren. Die Serie eignet sich daher für Märkte wie die Verteidigungs- und Sicherheitsbranche, die Medizin, die Mess- und Regelungstechnik, die Industrie und das Bauwesen, die Robotik, Wearables, das Internet der Dinge (IdD) und viele mehr.

MEDIAWORLD

Messung des Blecheinzugs beim Pressvorgang

Eine zu formende Platine wird vom Werkzeugstempel in die Form, die sogenannte Matrize, gedrückt. Dabei wird der Flansch des Blechs teilweise nach innen gezogen, da die Bauteildicke durch den Tiefziehprozess abnimmt und verdrängtes Material vom Rand der Platine nachfließt. Dieser Verzug lässt sich als Abstandsänderung erfassen. Sein Wert ist maßgeblich für die Qualitätsbeurteilung des Pressteils.

MEDIAWORLD

HAIMER DAC vernetzt das Werkzeugmanagement

DAC (Data Analyzer and Controller) heißt das von HAIMER entwickelte Werkzeugmanagement-System, das den durchgängigen Austausch der Werkzeugdaten ermöglicht und den gesamten Toolroom einschließlich CAD/CAM und Werkzeugmaschine zu einem digitalen Industrie 4.0-System verknüpft.

MEDIAWORLD

MOTEK 2019 – intelligent vernetzte Signaltechnik live in der Anwendung

Auf der MOTEK in Stuttgart können Besucher die Systeme zur Prozessoptimierung von WERMA Signaltechnik live in der Anwendung erleben und die praxistaugliche Antwort auf die herausfordernden Fragen zu Industrie 4.0, Digitalisierung und Vernetzung vor Ort auf Herz und Nieren testen. Darüber hinaus stellt WERMA die neue Multicolour-Leuchte 240, ein kompaktes Signalgerät mit bis zu sieben Farben und das modulare, einfache und übersichtliche Baukastensystem „EvoSIGNAL“ vor.

MEDIAWORLD

Eingebettete Systeme schneller entwickeln

Sei es fürs Auto oder die Drohne: Bildverarbeitungssoftware für eingebettete Systeme zu entwickeln nimmt viel Zeit in Anspruch und ist daher teuer. Die Plattform Tulipp erlaubt es nun, energieeffiziente Embedded-Bildverarbeitungssysteme schnell und kostengünstig zu entwickeln – und damit die Zeit bis zur Markteinführung drastisch zu verkürzen. Ein EU-Konsortium, dem das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB angehört, hat den Prozess vereinfacht.

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil